Soziale Aktivitäten

Lionsjahr 2019-2020

Beschreibung Begünstigter
Dienstag 18.02.2020 - Dienstag 03.03.2020:

Oktopus für Frühchen

Wir haben für den Verein 'Oktopus für Frühchen - Schweiz' Tintenfische gehäkelt, damit jedes Frühchen in der Schweiz einen Oktopus erhält, welchen es nach seinem Spitalaufenthalt mit nach Hause nehmen darf. Die Häkelanleitung findest du hier.

Oktopus für Frühchen - Schweiz

Samstag 07.12.2019 - Samstag 07.12.2019:

Lebensmittel-Sammelaktion für Tischlein deck dich

Wir unterstützten den Lions Club Zürich - St. Peter bei der jährlich durchgeführten Lebensmittel-Sammelaktion. Die unverderblichen Lebensmittel wurden vor dem Eingangsbereich beim Coop Sihlcity zu Gunsten ‘Tischlein deck dich’ gesammelt. Die Aktion 'Tischlein deck dich' verteilt die Lebensmittel an armutsbetroffene Menschen in der Schweiz. Das Sammelergebnis betrug 2'368 kg an unverderblichen Lebensmitteln.

Tischlein deck dich

Dienstag 12.11.2019 - Dienstag 12.11.2019:

Petite Suisse Kinderhilfe - Engel verschenken Weihnachtspakete

Jedes 7. Kind in der Schweiz wächst in Armut auf. Die Kinderhilfe Schweiz hat das Projekt "Engel verschenken Weihnachtspakete" im Jahr 2010 ins Leben gerufen, mit dem Ziel den 260.000 Kindern und deren Eltern, die in der Schweiz in Armut leben, ein fröhliches Weihnachtsfest mit Geschenken zu ermöglichen und damit Strahlen auf ein paar Kindergesichter zu zaubern. Im Jahr 2019 durften die Helfer über 7'500 Geschenke verteilen.

Auch in diesem Jahr haben wir Weihnachtspakete mit tollen, bunten Spielsachen, Süssigkeiten und Bastelmaterial gepackt und die Geschenke mit einer persönlichen Grusskarte versehen. Die liebevoll verpackten Packete haben wir der Organisation Kinderhilfe Schweiz zukommen lassen. Wir hoffen nun, dass unsere Geschenke die Kinderaugen an Weihnachten erstrahlen lassen.

Petite Suisse Kinderhilfe

Samstag 14.09.2019 - Samstag 14.09.2019:

Clean-Up-Day 2019

Am nationalen Clean-Up-Day haben sich in der Schweiz Tausende von Teilnehmer und Teilnehmerinnen zusammengetan und für ihre Umwelt engagiert. Auch wir haben uns mit dem Lions Club Viadukt und den Naturfreunden Zürich zusammengetan, um mit der Unterstützung der Entsorgung + Recycling Zürich ein Zeichen gegen Littering gesetzt. Im Rahmen unserer Aktion haben wir das Sihlufer beim Sihlcity und die Allmend Brunau vom Abfall befreit. Weitere Infos zum Clean-Up-Day 

IG saubere Umwelt

Mittwoch 11.09.2019 - Mittwoch 11.09.2019:

Spendendepot Zürich

Wir haben dem Spendendepot Zürich beim Sortieren und Verpacken der Kleiderspenden geholfen.  Das Spendendepot Team an der Flüelastrasse 32 in Zürich freut sich über jede Mithilfe beim Sortieren und Verpacken. Jede Stunde zählt, falls auch Du gerne mithelfen möchtest findest Du die aktuellsten Öffnungszeiten hier.

Spendendepot Zürich

Lionsjahr 2018-2019

Beschreibung Begünstigter
Samstag 25.05.2019 - Samstag 25.05.2019:

Unterstützung der Familie Brog

Zusammen mit dem Lions Club Zürich-Viadukt hatten wir die Möglichkeit die Familie Brog aus dem Haslital zu unterstützen. So durften wir der Familie beim Landräumen und der Erstellung eines Gartenplatzes beim Ferienhaus Zwirgi helfen. Am Ende des Tages erhielten wir eine interessante Führung zur Verarbeitung der Wolle. 

Familie Brog - Wollreich

Sonntag 05.05.2019 - Sonntag 05.05.2019:

Wings for Life World Run - Laufe für die, die es nicht können

Mit unserer Teilnahme am Lauf haben wir einen kleinen Beitrag in die Rückenmarksforschung geleistet. Die Spenden fliessen in wichtige Forschungsprojekte zur Heilung von Querschnittslähmung. 

Wings for Life ist eine gemeinnützige, staatlich anerkannte internationale Stiftung für Rückenmarksforschung. Weitere Informationen zum Wings for Life World Run

Wings for Life World Run

Dienstag 20.11.2018 - Dienstag 20.11.2018:

Petite Suisse Kinderhilfe - Engel verschenken Weihnachtspakete

Jedes 7. Kind in der Schweiz wächst in Armut auf. Die Kinderhilfe Schweiz hat das Projekt "Engel verschenken Weihnachtspakete" im Jahr 2010 ins Leben gerufen, mit dem Ziel den 260.000 Kindern und deren Eltern, die in der Schweiz in Armut leben, ein fröhliches Weihnachtsfest mit Geschenken zu ermöglichen und damit Strahlen auf ein paar Kindergesichter zu zaubern. Im Jahr 2017 durften die Helfer über 6'700 Geschenke verteilen.

Auch in diesem Jahr haben wir Weihnachtspakete mit tollen, bunten Spielsachen, Süssigkeiten und Bastelmaterial gepackt und die Geschenke mit einer persönlichen Grusskarte versehen. Die liebevoll verpackten Packete haben wir der Organisation Kinderhilfe Schweiz zukommen lassen. Wir hoffen nun, dass unsere Geschenke die Kinderaugen an Weihnachten erstrahlen lassen.

Petite Suisse Kinderhilfe

Mittwoch 26.09.2018 - Mittwoch 26.09.2018:

"Wenn Israelis und Palästinenser verhandeln - ein Erfahrungsbericht"

Wir nutzten die Gelegenheit und nahmen am vom Lions Club Zürich-Central organisierten Vortrag teil. Der spannende Erfahrungsbericht verschaffte uns einen Blick hinter die Kulissen israelisch-palästinensischer Verhandlungen. Dabei wurden nicht die aktuellen politischen Anschauungen thematisiert, sondern die Situation der betroffenen Menschen aufgezeigt.

Samstag 25.08.2018 - Samstag 25.08.2018:

Minigolf mit Colors sans Frontières

Wir durften für die Mitglieder von Colors sans Frontières einen Ausflug zum Minigolf spielen organisieren. An einem verregneten Samstag verbrachten wir einen tollen Nachmittag in der Indoor-Minigolfanlage in Bassersdorf und kürten am Ende des kleinen Turniers den Tagessieger.

Weitere Infos zu Colors sans Frontières

Colors sans Frontières

Lionsjahr 2017-2018

Beschreibung Begünstigter
Samstag 02.06.2018 - Samstag 02.06.2018:

Sommerfest der "Stiftung für Ganzheitliche Betreuung"

Der Lions Club Zürich-Rietberg unterstützte die Stiftung für Ganzheitliche Betreuung bei der Durchführung ihres grossen Sommerfestes. Die "Stiftung für Ganzheitliche Betreung" stellt Menschen mit Behinderungen geeignete Wohn- und Arbeitsplätze zur Verfügung. Der Mensch soll zu einer Gemeinschaft gehören und so seinen Platz in der Gesellschaft finden.

Auch wir LEOs konnten beim Event mit anpacken und halfen beim Auf- und Abbau der Stationen für den sportlichen Gruppenwettkampf. Zudem haben wir auch bei der Ausgabe von Essen und Getränken mitgeholfen.

Stiftung für Ganzheitliche Betreuung

Samstag 24.03.2018 - Samstag 24.03.2018:

Z'Nacht mit Colors sans Frontières

Colors sans Frontières organisiert regelmässig Abendessen, Brunchs und Ausflüge für Menschen aus aller Welt, die neu in Zürich angekommen sind. Jeder ist eingeladen, vorbeizuschauen, mitzukochen oder einfach den Bauch vollzuschlagen. Die aktuellen Termine findest du hier

Wir haben uns bereits am Nachmittag getroffen, um Colors sans Frontières bei der Essenszubereitung zu helfen. Im Anschluss konnten wir bei einem feinen Znacht viele spannende Gespräche mit Menschen aus der ganzen Welt führen.

Colors sans Frontières

Mittwoch 28.02.2018 - Mittwoch 28.02.2018:

Happy Show - Museum für Gestaltung

Was ist Glück, wo findet man es und was kann der Mensch für sein eigenes Glück tun?

Gemeinsam besuchten wir die spannende Ausstellung "Happy Show" vom Grafikdesigner und Typograf Stefan Sagmeister und konfrontierten uns mit unserem eigenen Glücksempfinden. Infos zur  Ausstellung "Happy Show"

Mittwoch 24.01.2018 - Mittwoch 24.01.2018:

Kleiderspendenaktion für Spendendepot Zürich

Wir haben wieder gesammelt! Im Rahmen der Aktion haben wir gut erhaltene, warme Winterkleidung und Wintermäntel gesammelt. Die Kleider haben wir dem Spendendepot Zürich übergeben.

Das Spendendepot Zürich nimmt über das ganze Jahr gerne Kleider- und Sachspenden entgegen. Alles, was in den Flüchtlingslagern verwendet werden kann, wird dort hin geschickt. Die restlichen Sachen werden durch das Spendendepot Zürich am Charity Flohmarkt verkauft. Mit den Einnahmen können die Transporte und weitere Projekte unterstützt werden. Für weitere Informationen zu den aktuellen Projekten des Spendendepots

Spendendepot Zürich

Mittwoch 22.11.2017 - Mittwoch 22.11.2017:

Petitesuisse Kinderhilfe - Engel packen Weihnachtspakete

Jedes 7. Kind in der Schweiz wächst in Armut auf. Die Kinderhilfe Schweiz hat das Projekt "Engel verschenken Weihnachtspakete" ins Leben gerufen, mit dem Ziel den 260.000 Kindern und deren Eltern, die in der Schweiz in Armut leben, ein fröhliches Weihnachtsfest mit Geschenken zu ermöglichen und damit Strahlen auf ein paar Kindergesichter zu zaubern.

Auch in diesem Jahr haben wir Weihnachtspakete mit tollen, bunten Spielsachen, Süssigkeiten und Bastelmaterial gepackt und die Geschenke mit einer persönlichen Grusskarte versehen. Die liebevoll verpackten Packete haben wir der Organisation Kinderhilfe Schweiz zukommen lassen. Wir hoffen nun, dass unsere Geschenke die Kinderaugen an Weihnachten erstrahlen lassen.

Weitere Informationen zum Weihnachtsprojekt "Engel verschenken Weihnachtspakete"

Kinderhilfe Petitsuisse

Dienstag 07.11.2017 - Dienstag 07.11.2017:

Unterstützung Cuisine sans Frontières

Für das Projekt Cuisine sans Frontières haben wir Schulmaterialien gesammelt, welche von unserem Leo Mitglied Sarah direkt nach Ecuador gebracht werden.

Indigene Gruppen im Amazonasbecken Ecuadors werden von Holzfällern und Ölfirmen zunehmend an den Rand gedrängt. Das Projekt Cuisine sans Frontières ermöglicht den Indigenen eine Ausbildung in der Gastronomie für eine Zukunft im kommunalen Ökotourismus.

Sarah wird im Rahmen des Ausbildungsprogrammes den Teilnehmern im Regenwald Englisch unterrichten. Wir freuen uns, mit der Spende von Schulmaterialien unseren Beitrag zum Projekt geleistet zu haben.

Weitere Infos

Cuisine sans frontières

Samstag 09.09.2017 - Samstag 09.09.2017:

Clean-Up-Day 2017

Am nationalen Clean-Up-Day haben sich in der Schweiz Tausende von Teilnehmer und Teilnehmerinnen zusammengetan und für ihre Umwelt engagiert. Auch wir haben uns zusammengetan, um ein Zeichen gegen Littering zu setzen. Im Rahmen unserer Aufräum-Aktion in der Stadt Zürich entlang des Ufers des Zürichsees haben wir die öffentlichen Plätze von Littering befreit. Weitere Infos zum Clean-Up-Day 

IG saubere Umwelt

Montag 28.08.2017 - Montag 28.08.2017:

Blutspende SRK Schweiz – Wir spenden Blut

Wusstet ihr, dass täglich rund 850 Blutspenden notwendig sind, damit der tägliche Bedarf in der Schweiz gedeckt ist? Vier von fünf Menschen benötigen in ihrem Leben einmal Blut oder ein Medikament aus Blutpräparaten. Bis heute ist es nicht gelungen, künstliches Blut zu schaffen, deshalb braucht es regelmässige Spenden von gesunden Menschen. Auch der Leo Club Zürich hat die Blutspende SRK Schweiz unterstützt und Blut gespendet.

Spende Blut – Rette Leben: Finde einen  Termin für deine Blutspende

Blutspende SRK Schweiz

Lionsjahr 2016-2017

Beschreibung Begünstigter
Mittwoch 28.06.2017 - Mittwoch 28.06.2017:

Kleiderspendeaktion für "Stand up for refugees"

Wir haben wieder gesammelt! Dieses Mal haben wir nicht mehr gebrauchte Übergangs- und Sommerkleider gesammelt - dafür haben wir eigene Schränke auf den Kopf gestellt und unser Umfeld für die Sammelaktion animiert. Die Kleider haben wir an die Hilfsorganisation "Stand up for refugees" gespendet, von wo aus sie via Transporter nach Kurdistan gebracht und dort direkt an Menschen in Not weitergegeben wurden. Für ausführliche Informationen zum Projekt

 

Stand up for Refugees

Samstag 10.06.2017 - Samstag 10.06.2017:

Nationaler Lionstag: Activity im Rahmen von 100 Jahre Lionsbewegung - Activity mit Lions Zürich-Rietberg

Gemeinsam mit unserem Lions Paten Club Zürich-Rietberg haben wir den vom Multidistrict gross angelegten Nationalen Lions Tag verbracht. Der Lions Club Zürich-Rietberg war an dem Grossanlass mit einem Stand zum Thema „1-Dollar/Franken-Brille“ auf dem Tessinerplatz vertreten – und wir, Leos, haben tatkräftig mitgeholfen. Weitere Informationen zum Projekt

EineDollarBrille

Mittwoch 24.05.2017 - Mittwoch 24.05.2017:

We want your teddy for "Let the children walk"

Viele heissgeliebte Plüschtiere fristen ein trauriges Dasein auf dem dunklen Dachboden unserer Eltern. Wir haben sie befreit von ihrem Schicksal und für die Hilfsorganisation «Let the children walk» gesammelt, die sich für Kinder in Nepal einsetzt.

So haben sämtliche Teddys, Diddlmäuse und Baby-Simbas ein neues Zuhause gefunden und viele Kindesaugen zum Leuchten gebracht. Mehr Infos zum Projekt «Let the children walk» findest du auf dieser Facebook-Seite.

Let the children walk!

Mittwoch 23.11.2016 - Mittwoch 23.11.2016:

Engel verschenken Weihnachtspakete - Kinderhilfe Schweiz

Die Kinderhilfe Schweiz hat das Projekt "Engel verschenken Weihnachtspakete" ins Leben gerufen, mit dem Ziel den 260.000 Kindern und deren Eltern, die in der Schweiz in Armut leben, ein fröhliches Weihnachtsfest mit Geschenken zu ermöglichen und damit Strahlen auf ein paar Kindergesichter zu zaubern. 

Jedes 7. Kind in der Schweiz wächst unter Armut auf. Damit diese Kinder zu Weihnachten trotzdem Geschenke bekommen, haben wir Weihnachtspakete gepackt und der Organisation Kinderhilfe Schweiz zukommen lassen, die diese an die Kinder verteilt. Einen Abend haben Leos Zürich fleissig damit verbracht, Pakete mit tollen, bunten Spielsachen, feinen Köstlichkeiten oder schönen Kleidern auszustatten und sie mit Geschenkpapier zu dekorieren. Den fertig gepackten Weihnachtspaketen wurden darüberhinaus Karten oder Blätter mit einem Foto von uns beigelegt, die jeder persönlich für sein Paket gestaltet hat. 

Kinderhilfe Schweiz

Sonntag 13.11.2016 - Sonntag 13.11.2016:

Unterstützung beim Benefizkonzert des Lions Club Cosmopolitan

Der Lions Club Zürich-Cosmopolitan veranstaltete das 10. Benefizkonzert zugunsten der «Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder» und ihrer Familien. Krebs bei Kindern ist selten, dennoch erkranken in der Schweiz etwa 240 Kinder und Jugendliche jährlich daran und ungefähr 50 davon verlieren den Kampf gegen diese heimtückische Krankheit. Die Vereinigung hilft finanziell, ideell, sozial – da wo Hilfe benötigt wird. Sei es, dass betroffene Familien direkt unterstützt werden, Stellen auf der onkologischen Abteilung des Kinderspitals mitfinanziert werden und vieles mehr: das erkrankte Kind und seine Familie steht immer im Mittelpunkt und wird vom ersten Schock bei der Diagnosestellung bis zum Ende des Weges begleitet. Weitere Informationen unter: www.kinderkrebs.ch

Das Konzert gaben junge Musiker aus dem Kammerorchester Konservatorium Zürich zusammen mit jungen Musikern des Julius-Stern-Instituts Berlin und der Musikhochschule Münster. Der Erlös aus den Kartenverkäufen oder Spenden kommt der Vereinigung zugute. Leos Zürich und Interessenten der Leos unterstützten die Lions Cosmopolitan bei allfälligen Aufgaben beim Konzert vor Ort. 

Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder

Samstag 10.09.2016 - Samstag 10.09.2016:

Leo Clubs Rapperswil und Zürich - gemeinsam am Ilgenhaldenfest

Wie im vergangenen Jahr haben wir erneut den Leo Club Rapperswil beim liebevoll organisierten Familienfest der Ilgenhaldenstiftung unterstützt. Wir haben es geschafft, alle Tombolalose zu verkaufen! 

Stiftung Ilgenhalde

Lionsjahr 2015-2016

Beschreibung Begünstigter
Samstag 13.02.2016 - Samstag 13.02.2016:

Museumsführung "Swissness" mit Solinetz

Nach dem erfolgreichen Fondueplausch für Flüchtende im Dezember 2015, haben wir in Kooperation mit Solinetz eine Führung im Schweizer Nationalmuseum in Zürich zum Thema "Swissness" durchgeführt. Anschliessend haben wir gemeinsam Kaffee getrunken und tauschten uns über die Führung und über sonstige Themen mit den Flüchtenden aus.

solinetz

Samstag 05.12.2015 - Samstag 05.12.2015:

Fondueplausch mit Solinetz

Der Leo Club Zürich veranstaltete am Samstag den 05. Dezember einen Fondueplausch mit der Organisation Solinetz im Gemeinschaftszentrum Wipkingen in Zürich. Dabei kamen Leos mit Asylsuchenden bei einem ungezwungenen Anlass zusammen. Ziel war, das Schweizer Nationalgericht Käsefondue samt der Zubereitung und seiner Geschichte vorzustellen. Während des Zubereitens war die Idee, dass man miteinander ins Gespräch zu kommen. Dabei sprachen wir über die Spezialität Käse aus der Heimat unserer Gäste und fanden so ein gemeinsames Thema. So entstanden auch nützliche Synergien und Flüchtlinge, die eine Wohnung suchten, erhielten wertvolle Tipps und Tricks für die Suche oder ein Leo, der Erfahrungen von der Flucht wissen wollte, konnte in einer unbeschwerten Atmosphäre seine Fragen stellen.

Sprach man keine gemeinsame Sprache, dann konnte man sich mit «Händen und Füssen» verständigen. Der Anlass diente dem kulturellen Austausch und sollte gegenseitiges Verständnis schaffen - wenn auch nur an einem Tag. 

solinetz

Dienstag 10.11.2015 - Dienstag 10.11.2015:

Sozialer Stadtrundgang Surprise

Surprise – der "Soziale Stadtrundgang". Wir erlebten Zürich aus einer neuen Perspektive! Armutsbetroffene, Ausgesteuerte und Obdachlose erzählten aus ihrem Alltag. In Zusammenarbeit mit über 20 sozialen Zürcher Einrichtungen organisiert der Verein Surprise den ersten "Sozialen Stadtrundgang" dieser Art in Zürich. Sechs Surprise-Stadtführer erzählen aus ihrem Alltag und zeigen Orte, an denen man sonst vorübergeht. Sie führen Besuchergruppen in ihr öffentliches Wohnzimmer oder zum privaten Notschlafplatz. Gemeinsam haben die Stadtführer eine Mission: Sie wollen Vorurteile abbauen. Der Verein Surprise fördert seit 1997 mit niederschwelligen Sozial- und Kulturprojekten die soziale Integration von benachteiligten Menschen. Surprise setzt ein Zeichen gegen Armut und Ausgrenzung in der Schweiz. Der Verein ist eine unabhängige Non-Profit-Organisation und erhält keine staatliche Unterstützung.

Verein Surprise

Sonntag 08.11.2015 - Sonntag 08.11.2015:

Unterstützung beim Benefizkonzert des Lions Club Cosmopolitan

Der Lions Club Zürich-Cosmopolitan veranstaltete das 9. Benefizkonzert zugunsten der «Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder» und ihrer Familien. Krebs bei Kindern ist selten, dennoch erkranken in der Schweiz etwa 240 Kinder und Jugendliche jährlich daran und ungefähr 50 davon verlieren den Kampf gegen diese heimtückische Krankheit. Die Vereinigung hilft finanziell, ideell, sozial – da wo Hilfe benötigt wird. Sei es, dass betroffene Familien direkt unterstützt werden, Stellen auf der onkologischen Abteilung des Kinderspitals mitfinanziert werden und vieles mehr: das erkrankte Kind und seine Familie steht immer im Mittelpunkt und wird vom ersten Schock bei der Diagnosestellung bis zum Ende des Weges begleitet.

Der Erlös aus den Kartenverkäufen oder Spenden kommen vollumfänglich der Vereinigung zugute. Dieses Jahr erwartete uns ein Orchester mit dem Programm von Schubert über Tschaikowsky und Wagner. Leos Zürich unterstützten die Lions Cosmopolitan bei allfälligen Aufgaben beim Konzert vor Ort.

Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder

Samstag 12.09.2015 - Samstag 12.09.2015:

Leo Clubs Rapperswil und Zürich - gemeinsam am Familienfest der Stiftung Ilgenhalde

Seit einigen Jahren hilft der Leo Club Rapperswil am Familienfest der Stiftung Ilgenhalde in Feharltorf mit. Dieses Jahr war auch unsere Unterstützung vom Leo Club Zürich gefragt: gemeinsam haben wir Tombolalose verkauft.

Stiftung Ilgenhalde

Lionsjahr 2014-2015

Beschreibung Begünstigter
Sonntag 07.12.2014 - Sonntag 07.12.2014:

Benefizkonzert Lions Club Cosmopolitan

Die Unterstützung des Benefizkonzerts von LCs der Region Zürich gehörte auch dieses Jahr zum festen Jahresprogramm unseres Clubs. Mit einigen LEOs unterstützten wir die Organisatoren bei der Einlasskontrolle, der Garderobe und dem anschliessenden Spendensammeln. Während des Konzerts durften wir zudem hochklassiger, klassischer Musik lauschen und uns von den Klängen verzaubern lassen.

Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder

Samstag 15.11.2014 - Sonntag 16.11.2014:

Basar Kirche Fluntern

Lionsjahr 2013-2014

Beschreibung Begünstigter
Samstag 24.05.2014 - Samstag 24.05.2014:

Activity in Wald

Anmeldung, Treffpunkt & Details: siehe Einladung per Email. Activity mit Partner/-in

Sonntag 08.12.2013 - Sonntag 08.12.2013:

Benefizkonzert

Die Unterstützung des Benefizkonzerts von LCs der Region Zürich gehört schon zum festen Jahresprogramm unseres Clubs. Mit einigen LEOs unterstützten wir die Organisatoren bei der Einlasskontrolle, der Garderobe und dem anschliessenden Spendensammeln. Während des Konzerts durften wir zudem hochklassiger, klassischer Musik lauschen und uns von den Klängen verzaubern lassen.

Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder

Samstag 28.09.2013 - Samstag 28.09.2013:

Sponsorenlauf des Lion's Clubs Zürich-Metropol

10:30-11:00 Sponsorenlauf

ab 11:00 Apéro, Grill und Get Together mit dem Lion's Club

Einladung und Details: siehe Email.

Samstag 21.09.2013 - Samstag 21.09.2013:

Flohmarkt Kanzlei Zürich

Auch 2013 waren die LEOs wieder am Flohmi präsent. Die LEOs und Freunde entrümpelten ihre Keller und gaben ihre nicht mehr verwendeten Gegenstände zum Verkauf frei. Das Wetter meinte es gut mit uns, bei strahlendem Sonnenschein hatten wir viel Spass auf dem Flohmarkt an der alten Kanzlei und konnten gleichzeitig mit den Besuchern in Kontakt kommen. Auch die am Ende des Tages noch übrigen Gegenstände konnten noch weiterer Verwendung zugeführt werden und wurden dem Brockenhaus zur Verfügung gestellt.

Züriwerk

Lionsjahr 2012-2013

Beschreibung Begünstigter
Sonntag 09.12.2012 - Sonntag 09.12.2012:

Benefizkonzert Lakeside

Am 09. Dezember 2012 hat der LC Zürich-Cosmopolitan ein Benefizkonzert verantstaltet. Der Erlös wurde der Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder gespendet. Dabei haben wir als Leos die Lions unterstützt, indem wir bei der Kartenkontrolle und dem Spendensammeln geholfen haben.

Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder

Samstag 17.11.2012 - Samstag 17.11.2012:

Fluntermer Basar 2012

Am 17. November hat der LEO Club Zürich den Basar in der Kirche Fluntern unterstützt, dessen Erträge dem Zentrum Wiitsicht sowie dem Verein Neque Schweiz zugutekamen. Die LEOs haben sich in der Kinder- und Musikabteilung engagiert und der Basar-Tag war geprägt von bereichernden Begegnungen und einem guten Verkauf für den guten Zweck. Die Zusammenarbeit mit den Organisatoren des Basars lief sehr positiv und wir freuen uns, dieses Event unterstützt zu haben.

Zentrum Wiitsicht und Verein Neque Schweiz

Samstag 22.09.2012 - Samstag 22.09.2012:

LEO Flohmi

Am 22. September 2012 wurde an unsere Activity vom letzten Jahr angeknüpft und die LEOs waren wieder beim Flohmi präsent. Bereits um halb sieben standen einige verfrorene Mitglieder vor den Toren des Kanzlei Areals - mitunter mit ziemlich nassen Füssen: Anders als 2011 war es kein sonniger, warmer Tag, sondern es regnete ohne Unterlass. Obwohl alle LEOs frierend in der Kälte standen, wurde der Stand für fast sieben Stunden betrieben! Die Verkaufsgegenstände - Kleidung, DVDs, Bücher, this & that - fanden grossen Anklang, so dass am Ende allen Umständen zum Trotz ein ordentlicher Betrag eingenommen werden konnte, der auch dieses Jahr wieder einer wohltätigen Organisation zugute kommen wird.

Stiftung Theodora

Lionsjahr 2011-2012

Beschreibung Begünstigter
Samstag 02.06.2012 - Samstag 02.06.2012:

Lions Tag 2012

Die Lions-Clubs Zürich-Cosmopolitan, Zürich-Metropol, Zürich-Rietberg sowie der LEO-Club Zürich sind für den Lionstag vom 2.6.2012 eine Kooperation eingegangen. Sie werden gemeinsam bei der kleinen Traminsel beim Bellevue einen Stand betreiben, an welchem gemeinsam hergestellte Produkte feilgeboten werden. Unter Umständen werden diese Produkte gemeinsam mit einer gemeinnützigen Organisation hergestellt. Der Erlös der Activity soll dieser Organisation zukommen. Die Activity ist auch für weitere Clubs geöffnet. Es bestehen bereits Kontakte zu den Lionsclubs Zürich Altstadt und Zürich See, die gemeinsam ein Tram betreiben, das jeweils beim Stand der Lions beim Bellevue vorbeifahren und halten wird.

Es ist vorgesehen, dass während der Bellevue-Activity die Passanten auf die Lions-Organisation angesprochen und auf unsere Aktivitäten aufmerksam gemacht werden und dass neben dem Verkauf der Produkte Flyers über die Lions-Organisation, ihre Tätigkeit und die beteiligten Zürcher Clubs abgegeben werden. Ziel ist es, durch eine hohe Präsenz am Bellevue die Aufmerksamkeit auf uns zu ziehen und Interesse zu wecken. Als Nebeneffekt soll mit der gemeinsamen Activity auch die Freundschaft und der Kontakt zwischen den beteiligten Zürcher Clubs gefördert warden.

 

Stiftung Speranza

Lionsjahr 2006-2007

Beschreibung Begünstigter
Sonntag 24.09.2006 - Montag 25.09.2006:

LEO Activity: "ZÜRI WALKT"

LEO Activity: "ZÜRI WALKT"

Der Leo Club Zuerich unterstützt seinen Patenclub LC Rietberg beim Verkauf von Getränken und Würsten am "ZÜRI WALKT". Selbstverständlich kann jeders LEO Mitglied selber die 3.5/6.5/9.0 oder 17.5 Km lange Strecke "abwalken" oder ein anderes LEO Mitglied unterstützen.

Anmeldung neu bei Shamali

Hochschulsportanlage Fluntern beim Zoo

Lionsjahr 2005-2006

Beschreibung Begünstigter
Samstag 06.05.2006 - Sonntag 07.05.2006:

National Convention in Luzern

National Convention in Luzern

 

Genauere Informationen erfolgen zeitgemäss.

Nationales Meeting

Freitag 13.01.2006 - Samstag 14.01.2006:

LEO- Neujahrsessen in Bern

LEO- Neujahrsessen in Bern

 

Wie letztes Jahr wird auch dieses Jahr wieder ein nationales LEO-Neujahrsessen organisiert. Es ist ein gemeinsames Nachtessen mit allen LEO Clubs. Während des Essens wird der Distriktvorstand noch persönlich vorgestellt und Distriktneuheiten vorgestellt.

Nationales Meeting

Samstag 03.12.2005 - Sonntag 04.12.2005:

Telethon

Telethon

 

Am Hechtplatz, Zürich - genauere Informationen folgen zeitgerecht.

Telethon

Sonntag 14.08.2005 - Montag 15.08.2005:

Benefiz Grümpelturnier im Entlebuch, LU

Benefiz Grümpelturnier im Entlebuch, LU

 

Der LEO Zentralschweiz organisiert ein Benefiz Grümpelturnier. Die LEO Rapperswil könnten noch fussballtechnische Verstärkung brauchen! Zuschauer sind herzlich willkommen!

Stiftung Kovive, Luzern (www.kovive.ch)

Samstag 13.08.2005 - Sonntag 21.08.2005:

LEF Leo Europa Forum in Lublijana, Solvenien

LEF Leo Europa Forum in Lublijana, Solvenien

 

Unsere Präsidentin ist der diesjährige DL (Delegation Leader), d.h. sie hat die Aufsicht auf die „Schweizer-LEF-Schäfchen“. Informationen über das Leo Europa Forum findet Ihr unter www.lef2005.com. Es lohnt sich einmal ein LEF mitzuerleben, d.h. hast du es einmal miterlebt, wirst du nächstes Jahr auf jedenfall wieder dabei sein wollen. Bis jetzt werden folgende Schweizer Clubs in Slovenien vertreten sein: Basel, Rapperswil, Zentralschweiz & Zürich.

Europaweites LEO Treffen

Dienstag 02.08.2005 - Mittwoch 03.08.2005:

Ein Tag für das LC Youth Camp (Activity)

Ein Tag für das LC Youth Camp (Activity)

 

Das Youth Camp wird jedes Jahr von den Lions organisiert. Es werden ca. 40 Jugendliche zw 16 und 20 Jahren (hauptsächlich aus den USA stammend) für 2 Wochen in die Schweiz kommen und wir haben uns verpflichtet einen Tag für die Teenies zu organisieren. Dazu brauchen wir mind. 8 Freiwillige die den Tag als Aufsichtsperson mit den Jugendlichen verbringen. Interessierte melden Sich bitte bei Deborah ([email protected]) oder bei Anette ([email protected]) unseren Organisatorinnen. Z.Z. mit dabei sind Deborah, Annette, Anja & Carole – hoffentlich gibt es auch noch männliche Unterstützung!

Lions Youth Exchange

Freitag 01.07.2005 - Freitag 01.07.2005:

PRE Leo Europa Forum in Frankreich (Januar 2006)

PRE Leo Europa Forum in Frankreich (Januar 2006)

 

An einem verlängertem Wochenende im Januar (Freitag, Samstag, Sonntag) wird eine Delegation von der Schweiz das PRE Leo Europa Forum besuchen. Am PRE-LEF wird den verschiedenen Landesdelegationen das Programm vom Leo Europa Forum 2006, welches im August stattfinden wird vorgestellt (www.lef2006.com) Wer Interesse hat dies mitzuerleben, meldet sich bitte bei Carole ([email protected] / 079 609 88 26).

Europaweites LEO Treffen